Jugend |

A2 Junioren - Erster Platz in der Quali-Bezirksstaffel

Die A2 Junioren des FV Löchgau haben für eine positive Überraschung gesorgt. Die Mannschaft wurde Meister der Qualifikations-Bezirksstaffel vor dem punktgleichen TSV Schwieberdingen I. Mit 27 Punkten aus den zehn Partien -nur gegen den Vize-Meister Schwieberdingen musste man eine Niederlage hinnehmen- belegte man den 1. Platz in der Qualirunde.

Auch das Torverhältnis spricht Bände: 61:12 Tore, die den Ausschlag gegenüber dem punktgleichen TSV Schwieberdingen I (42:19 Tore) gaben. Luca Retter Gomes (13 Tore), Manuel Wörner (13) und Jonas Neuffer (11) erzielten weit mehr als die Hälfte der FVL-Tore.
Mit dem tollen Erfolg verbunden ist weder ein Aufstieg in die höhere Klasse und er berechtigt auch nicht zu Aufstiegsspielen. Dies ändert sich im Frühjahr, wenn die Runde neu beginnt. Der Meister hat dann die Möglichkeit, in die Verbandsstaffel aufzusteigen.  Ansporn genug für die Mannschaft, den jetzigen Erfolg zu bestätigen.