Herren |

Landesliga: FVL mit Remis gegen den SV kaisersbach

Mit einem 1:1 gegen den SV Kaisersbach verabschiedete sich der FVL in die Winterpause.

In einer temporeichen Partie brachte der in den letzten Spielen recht treffsichere Marco Knittel die Mannen von Trainer Thomas Herbst in der 29. Minute mit 1:0 verdient in Führung. Der beste Aufsteiger, zwei Plätze vor dem FVL in der Tabelle platziert, kam nach der Pause besser ins Spiel und folgerichtig durch seienen Torjäger Gökan Alkan nach einer Stunde zum 1:1. In der Schlußphase dominierte wieder der FVL, konnte aber die Chancen zum Siegtreffer nicht nutzen.

Der FVL überwintert auf dem 6. Tabellenplatz, nach dem verpatzen Rundenauftakt, noch eine ordentliche Halbzeitbilanz.

Presseberichte: