Jugend |

A1 mit Auswärtssieg in Neckarelz - Am Donnerstag kommt Hollenbach

Die Mannschaft von Trainer Pascal Reisinger feierte mit dem 3:0 bei der SPVGGNeckarelz bereits den dritten Saisonsieg im vierten Spiel in der Oberliga Baden-Württemberg. Lediglich Bundesligaabsteiger Stuttgarter Kickers musste man sich bisher geschlagen geben.

In der 23. Minute ging der FVL in Neckarelz durch Mouha Camara 1:0 in Führung. Im zweiten Spielabschnitt konnte zunächst Ekrem Sarikaya in der 61. Minute den Vorsprung auf 2:0 ausbauen. Den Sieg endgültig perfekt machte Marcel Gurth in der 70. Minute mit dem Treffer zum 3:0 Endstand.

Am Donnerstag (Feiertag) um 13 Uhr steht bereits das nächste Spiel auf dem Programm, wenn man um 13 Uhr Aufsteiger FSV Hollenbach zu Gast hat.