Generelles |

Herren 1 nur Unentschieden gegen Lomersheim

Die 1. Herrenmannschaft des FV Löchgau kam am Sonntag gegen den TSV Phoenix Lomersheim nicht über 2:2 hinaus. Bis zur 75. Minute führte man sogar nach Toren durch Baris Tökmel und Spielertrainer Andy Lechner mit 2:0, ehe man durch zwei Fehler dem Gegner noch zum Ausgleich kommen ließ. Besser machten es hingegen die Frauen: mit einem 3:1 über Tabellenführer Sindelfingen konnte man den Anschluss an die Spitze wahren und befindet sich nun 3 Punkte hinter Spitzenreiter Hagsfeld. Das letzte Spiel am Sonntag gewannen die Herren 2 mit 5:2 gegen den TSV Wiernsheim. Bereits am Samstag gewann die A1 ihr Heimspiel gegen 07 Ludwigsburg mit 3:1 und bleibt dicht an der Spitze dran. Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielten Wiens, Salvatore und Röcker die Tore für den FVL. Ludwigsburg traf zwischenzeitlich zum 2:1 Anschlusstreffer.

Sponsoring | Unsere Top-Sponsoren