Generelles |

Das Veranstaltungsjahr 2007 des FVL

Nach dem Jahr des 60-jährigen Jubiläums steht dem FV Löchgau in diesem Jahr ein kaum weniger umfangreiches Programm bevor. Neben der Organisation und Durchführung von eigenen traditionellen Veranstaltungen nimmt man auch bei Events anderer Veranstalter teil. Und auch sportlich will sich der Verein stabilisieren, weiterentwickeln und vielleicht den einen oder anderen Titel im Jugend- und Aktivenbereich gewinnen.

In der ersten Ausgabe 2007 der Vereinszeitschrift „FVL-Journal„ schreibt der Vorsitzende Dieter Schuster:“ Die erste Veranstaltung im Jahr 2007 wirft bereits ihre Schatten voraus, unsere Jahresfeier am 27. Januar in der Gemeindehalle mit dem Theaterstück „Hauptsach schee“ und vielen anderen Programmbeiträgen aus den eigenen Reihen.“ Die „Colorados“ sorgen für den musikalischen Schwung. Voll gefordert ist der Verein dann am 1. Mai, wenn man den Tag der offenen Tür der Felsengartenkellerei in Hessigheim bewirtschaftet. Der Mitverantwortliche Jürgen Gauger. “Das wird wieder ein Kraftakt, aber wir kriegen das gut hin. Unsere Leute ziehen mit.“ Am 30.Juni/1. Juli beteiligt sich man am Löchgauer Hasenropferfest und zwischendurch am 17. Mai veranstaltet man den Familientag mit Seniorenturnier auf dem Sportgelände.  Wegen dieser vielen Verpflichtungen vor der Sommerpause wagt man mit dem Termin des 31. Fussball-Ortsteilturniers etwas Neues: es findet erstmals am letzten Ferienwochenende am 8./9. September statt. Dieter Schuster: „Wir mussten die Termine entzerren, um unseren Leuten vom Wirtschaftsbetrieb und allen ehrenamtlichen Helfern eine Verschnaufpause zu gönnen.“ Den Abschluss bildet die große Jugendweihnachtsfeier in der Gemeindehalle am 9. Dezember, zu der im letzten Jahr nahezu 600 Personen strömten.  Aber auch sportlich gibt es wichtige Termine und „Highlight“ Zu diesen gehören sicherlich die NEB-Junior-Cup`s am 10./11. Februar in der Sporthalle Greuth sowie am 8./9. September auf dem Feld. Oder die traditionelle Teilnahme von Jugendteams beim Pfingstturnier in Zevenaar/Holland.  In den Pflichtspielbetrieb steigt man wieder am 4. März mit den Herren ein, die Frauen und Junioren folgen am 11. März. Neben allen geselligen Veranstaltungen, die der Verein zur Finanzierung seiner 25 Mannschaften braucht, steht der sportliche Bereich natürlich im Vordergrund und im Fokus des Interesses, wenn es um Titel oder Auf- und Abstieg geht. Was die Titelambitionen betrifft, hat der FVL einige heiße Eisen im Feuer. Mal sehen wie die Teams nach der Winterpause aus den Startlöchern kommen. Vielleicht kommt die eine oder andere „Feier“ nach Abschluss der Saison spontan zum bereits umfangreichen Terminkalender noch hinzu.  Veranstaltungen und Termine des FV Löchgau 2007:27. Januar: FVL- Jahresfeier, Gemeindehalle10. Februar: NEB-Junior-Cup C- und F- Junioren (Sporthalle Greuth)11. Februar: NEB-Junior-Cup D- und E- Junioren (Sporthalle Greuth)04. März: Herren I: 1. Bezirksligaspiel (gegen TSV Schwieberdingen II)04. März: Herrren II: 1. Kreisliga A-Spiel (gegen TSV Bönnigheim)11. März: A1- Junioren 1. Spiel Verbandsstaffel (beim SV Fellbach)11. März: Frauen I 1. Spiel der Oberliga (bei Eintracht Kirchheim)01. Mai: Bewirtung Felsengartenkellerei (Hessigheim)17. Mai: Seniorenturnier mit Familienfest, Sportgelände (Himmelfahrt)25.-28. Mai: Int. D- und C- Juniorenturnier in Zevenaar (Holland)30.Juni/ 01.Juli:Hasenropferfest07. Sept:. Sommerferienprogramm, Sportgelände08./09. Sept.: 31. Fussball-Ortsteilturnier08./09. Sept.: Jugendturniere für E- und F- Junioren (NEB-Junior-Cup)09. Dezemb.: Jugend-Weihnachtsfeier, Gemeindehalle26. Dezemb.: Weihnachtsfrühschoppen, Vereinsheim

Sponsoring | Unsere Top-Sponsoren