Jugend |

Christbaumsammlung am 8. Januar 2022 - Wieder sind Sammelstellen eingerichtet             

 

                                                             
Die Jugendabteilung des FV Löchgau sammelt wieder ihre "ausgedienten" Christbäume ein.
Leider können wir, aufgrund der aktuellen Coronaverordnung, die Sammlung nicht wie gewohnt
als Abholaktion durchführen.
Gegen eine Mindestgebühr von 2 € können sie am Samstag, den 8.1.2022 in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr, ihren Baum an einer von 10 Sammelstellen abgeben.

Sammelstellen sind:

1.      Ecke Forchenweg/Fichtenweg (neu)
2.      Parkplatz Gemeindehalle
3.      Alte Kelter Wendeplatte
4.      Parkplatz Schulsporthalle
5.      Spielplatz Jägerstraße/Dachsweg
6.      Ecke Tulpenweg/Daimlerstr. (neu)
7.      Parkplatz Rathaus/Festplatz
8.      Kindergarten Lilienweg
9.      Parkplatz Friedhof
10.    Ecke Weinberg-/Reblandstr. (neu)

Wir hoffen dass die Bevölkerung vom Angebot der FVL-Jugend regen Gebrauch macht.

50 Jahre Christbaumaktionen der Fußball-Jugend des FVL

Am 8 Januar 2022 kann eine traditionelle Veranstaltung der Jugendabteilung des FV Löchgau ein Jubiläum feiern. Seit 50 Jahren wird an diesem Samstag die Sammlung der ausgedienten Christbäume gegen eine kleine Spende durchgeführt. Begonnen wurde mit den „Christbaumaktionen“ zugunsten der FVL-Jugend am 13.Januar 1972.Vieles hat sich in diesen Jahren geändert. In den ersten Jahren wurden die Bäume auf dem Sammelplatz, heutiger Häckselplatz, verbrannt. Ein riesiges Feuer war am Westrand von Löchgau zu erkennen. Später wurden die Bäume zur Metzgerei Reinhard gekarrt, welche die Bäume in ihrem großen Räucherofen verbrannte. Viele Jahre wurden danach die Bäume nach der Sammelaktion im Bauhof gehäckselt. Das Häckselgut wurde dann zum Heizen des Bauhofs eingesetzt. Seit einigen Jahren nun werden die Bäume wieder zum Häckselplatz in Löchgau gefahren und dort dann gehäckselt und nicht mehr verbrannt. So schließt sich der Kreis der Entsorgung wieder.

Auch im ersten Corona-Jahr 2021 konnte man, durch ein anderes Sammel-Konzept diese Tradition aufrecht erhalten. Der FVL kam nicht um die Bäume abzuholen, sondern die Bäume wurden von den "Baumspendern" an entsprechende Sammelstellen gebracht und dann entsorgt. Dieses „Bringsystem“ gilt auch im Jubiläumsjahr 2022. Die Jugend des FVL hofft, dass viele Löchgauerinnen und Löchgauer die Sammlung auch im Jubiläumsjahr zugunsten einer guten Sache unterstützen.  

 

Sponsoring | Unsere Top-Sponsoren