Herren |

FV Löchgau II hat starken AKV Ludwigsburg zu Gast - Dritte empfängt im Derby SKV Erligheim

Bereits um 12:00 Uhr am Samstag trifft die zweite Mannschaft des FV Löchgau  in der Bezirksliga auf die wiedererstarkten Ludwigsburger. Der Gast galt vor der Saison als heißer Meisterschaftstipp, hat jedoch bereits zu viele Punkte abgegeben um noch ganz oben einzugreifen

Nach einem Trainerwechsel sind sie jedoch wieder in der Spur und haben am vergangenen Wochenende Gebersheim mit 4:0 abgefertigt. Mit Bashkim Susuri und Shpejtim Islamaj stehen zwei ehemalige FVL- er in der Mannschaft, die als sehr spielstark gilt. Die letzten Spiele gegen den AKV hat der FVL klar verloren. Doch jetzt braucht man jeden Punkt, so dass man dagegen halten muß. Nur mit spielerischen Mitteln ist der AKV kaum zu bezwingen. Für den FVL ist in der momentanen Situation bei noch vier ausstehenden Spielen eine klare Steigerung gegenüber dem Vorsonntag notwendig. Noch früher, nämlich bereits um 10:00 Uhr empfängt die dritte Mannschaft der Löchgauer den Nachbarn aus Erligheim zum Derby. Der FVL will die klare Niederlage in Besigheim wettmachen, während Erligheim mit dem Rückenwind eines hohen Sieges gegen Sönmez Bietigheim kommt und leicht favorisiert ist.

Sponsoring | Unsere Top-Sponsoren