Herren |

FV Löchgau II hofft bei 08 Bissingen II auf Besserung - Dritte Mansnchaft bei SpVgg Bissingen

Die klare Niederlage in Gebersheim hat die Bezirksligafussballer des FVL wieder zurückgeworfen. Nun steht man vor der nächsten schweren Aufgabe am Sonntag um 15:00 Uhr bei 08 Bissingen II.

Diese haben gerade einen positiven Lauf und die letzten beiden Spiele gegen Gebersheim und Münchingen gewonnen. Vor zwei Wochen standen sich beide Mannschaften bereits im Bezirkspokal gegenüber und Bissingen gewann 4:1. Alle vier Tore schoß dabei Luis Weber, der auch in den letzten beiden Spielen viermal erfolgreich war und zur Belohnung am vergangenen Mittwoch in den Kader der Oberligamannschaft berufen wurde. 08 Trainer Adam Adamos hofft jedoch, dass er am Sonntag wieder in der Bezirksliga dabei ist. FVL Coach Marco Grausam muss es unbedingt gelingen die Defensive wieder stabil zu machen, sonst könnte es gegen die torhungrigen Bissinger ein böses Erwachen geben. Natürlich sind die Löchgauer klarer Aussenseiter, hoffen jedoch insgeheim auf eine Überraschung. 

Ebenfalls in Bissingen, jedoch bei der SpVgg II muss die dritte Mannschaft des FVL am Sonntag um 1300 Uhr antreten. Beide Mannschaften sind als ebenbürtig einzuschätzen und könnten sich mit einem Sieg in der oberen Tabellenhälfte festsetzen.

Sponsoring | Unsere Top-Sponsoren