Herren |

FV Löchgau II will in Aldingen nachlegen - Dritte in Gemmrigheim

Der hart umkämpfte 2:1 Sieg gegen den MTV Ludwigsburg war wichtig für die Bezirksligamannschaft des FVL. Nun gilt es die gute Form am Sonntag um 15:00 Uhr beim TV Aldingen zu bestätigen.

Die Gastgeber haben bis jetzt noch keine Punkte auf ihrem Konto, mussten jedoch in allen drei Spielen gegen Favoriten antreten. Beide Mannschaften scheinen auf
Augenhöhe zu liegen, wobei die Aldinger ihren besten Stürmer Laurin Stütz an den Verbandsligisten Rutesheim abgeben mussten. Trotzdem will Trainer Tobias Büttner nun die ersten Punkte einfahren. FVL Coach Marco Grausam will dies mit seinen Mannen natürlich verhindern und hofft, dass sich die Mannschaft weiter steigern kann.

Bereits um 13:00 Uhr spielt der FVL III am Sonntag beim VFL Gemmrigheim II und hofft auf weitere Punkte.

Sponsoring | Unsere Top-Sponsoren