Jugend |

Starker Leistung des Jahrgangs 2010 beim 19. Webasto Mini Cup in Gauting

Im Januar traten unsere E2 Junioren beim stark besetzten Hauptturnier des 19. Webasto Mini Cups in Gauting an. Neben uns und den Gastgebern aus Gauting waren 8 NLZs mit von der Partie. Die Qualifikation für dieses Hauptturnier erreichte man bereits im November.

In einer Gruppe mit dem späteren Turniersieger Unterhaching und den weiteren NLZ Mannschaften aus dem süddeutschen Raum (1.FC Nürnberg, 1860 München und FC Augsburg) gingen unsere Jungs als klarer Underdog an den Start.

Bereits beim ersten Gruppenspiel zeigten unsere Jungs jedoch, dass sie mit den „Großen“ durchaus mithalten können und bezwangen den späteren Turniersieger Unterhaching mit 2:1. Nach weiteren starken Auftritten gegen Nürnberg und Augsburg in der Vorrunde und einem weiteren Sieg gegen den Top Favoriten 1860 München, qualifizierten sich unsere Jungs zur Überraschung Aller als Gruppensieger für das Halbfinale.

Im Halbfinale traf man dann auf Red Bull Salzburg. In den ersten 5 Minuten dominierten unsere Jungs das Spiel nach Belieben, ließen aber leider zu viele 100 prozentige Chance aus. Mit zunehmender Dauer merkte man den Kindern an, dass die Vorrunde unheimlich an den Kräften gezehrt hatte. Mit dem ersten Angriff in der sechsten Minute konnte dann Red Bull gleich die erste Chance nutzen und ging in Führung. Zwar versuchten die Jungs noch weiterhin Druck zu machen mussten sich dann aber doch geschlagen geben. Am Ende reichte es für einen hervorragenden 4.Platz und für die Tatsache, dass ein „Dorf“ aus der Nähe von Ludwigsburg an diesem Tag durchaus mit allen Teams mithalten konnte.

Hier noch das Gesamtergebnis:

  1. SPVgg Unterhaching
  2. Red Bull Salzburg
  3. SSV Ulm 1846
  4. FV Löchgau
  5. FC Bayern München
  6. 1860 München
  7. SpVgg Greuter Fürth
  8. 1.FC Nürnberg
  9. FC Augsburg
  10. Gautinger SC