Herren |

Herren I Landesliga - 0:6 Niederlage bei der Spvgg Satteldorf

Eine herbe Niederlage kassierte der FVL bei der Spvgg Satteldorf, die damit alleiniger verlustpuktfreier Tabellenführer ist.

Der FVL dagegen tümpelt weiterhin in den Niederungen der Tabelle und muß nun ganz schnell den Schalter umlegen, wenn die Situation nicht brenzlig werden soll.
Bereits nach 30 Minuten war die Partie zugunsten der Gastgeber entschieden. Bis dahin stand es bereits 0:4 aus Sicht des FVL. Noch vor der Pause kassierte man das 0:5. Im zweiten Spielabschnitt lief es dann etwas besser, den Gastgebern nämlich gelang nur noch ein Treffer. Mit 0:6 wurde der FVL schließlich mit einer der höchsten Niederlagen nach Hause geschickt.