Herren |

Verdienter Sieg in Heimerdingen bei sonnigem Wetter

Mit einem klaren 3:0 Auswärtssieg am 6. Spieltag beim TSV Heimerdingen konnte sich die erste Herrenmannschaft des FV Löchgau an der Spitze der Bezirksliga Enz/Murr festsetzen und die Führung dank der Punktverluste der Verfolger weiter ausbauen. Trotz mehrer Chancen auf Seiten des FVL konnten in der ersten Hälfte keine Tore erzielt werden. Dies holten die Lechner-Schützlingen jedoch in Hälfte 2 nach und kamen durch Thorsten Schneider, Wagas Malik und Matthias Siegele zum klaren 3:0 Auswärtserfolg. Die zweite Mannschaft verlor bei der SpVgg Bissingen mit 3:1 Toren.