Herren |

Erneutes Remis - Herren 2 verlieren Derby

Mit einem gerechten 1:1 trennten sich der FV Löchgau und der SV Salamander Kornwestheim. Marcel Autenrieths Führungstreffer wurde vom Kornwestheimer Björn Mattern egalisiert. Wie auch in den letzten Spielen dominierte der FVL die erste Hälfte. Folgerichtig die verdiente 1:0 Führung zur Pause. Da man in Halbzeit 2 nicht an die Leistung der ersten Hälfte anknüpfen konnte, kam Kornwestheim besser ins Spiel und traf zum 1:1 Ausgleich. Nach einer Gelb-Roten Karte für die Gäste keimte wieder Hoffnung auf, doch der FVL konnte seine weiteren Chancen nicht verwerten. Die Mannschaft bleibt mit dem Remis weiter Tabellenführer der Bezirksliga. Im Derby der Kreisliga A3 verlor die zweite Mannschaft gegen Gemmrigheim mit 2:4.