Herren | 08.10.2018 - 18:21

Verbandsliga: Verdienter 1:0 Auswärtssieg des FVL beim VfB Neckarrems

Mit einer guten Leistung über die gesamte Spielzeit holte sich der FVL im Auswärtsspiel beim Bezirksrivalen VfB Neckarrems einen verdienten 1:0 Auswärtssieg.

"Wir haben unser Grundeinstellung etwas verändert, standen defensiv sehr gut und haben verdient drei Punkte aus Neckarrems mit nach Hause genommen", bilanzierte FVL-Coach Thomas Herbst die Partie.
Fabian Gurth war in der 41. Minute Schütze des "goldenen Tores." Der FVL kam nach zwei Niederlagen wieder zu einem wichtigen Sieg, für Neckakrems war es dritte "Nullnummer" in Folge.


Südwestpresse: Gurths traumhaftes Premierentor

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: