Herren | 05.10.2018 - 17:50

Verbandsliga: Am Samstag Bezirksderby beim VfB Neckarrems

Am Samstag (15 Uhr) reisen die Herren I zum Bezirksderby in der Verbandsliga nach Neckarrems. Der gastgebende VfB und der FVL wollen in dieser Partie versuchen, nach zuletzt jeweils zwei Niederlagen, wieder in die Spur zu kommen und einen Derbysieg landen.

Auf dem kleinen Platz am Hummelberg geht der Gastgeber als leichter Favorit in die Begegnung. Das erfahrerne Team will mit aller Macht und den vorhandenen spielerischen Qualitäten einen Heimsieg erzwingen. Allein die Defensivqualitäten des FVL werden nicht ausreichen, um in Neckarrems zu Punkten.

Hoffnung macht, dass der FVL in der Offensive durch Tim Schwara, der nach langer Verletzung zumindest in den Kader zurückkehrt, wieder mehr Möglichkeiten hat. Trainer Thomas Herbst: "Meine Spieler waren nach dem 1:3 gegen Nagold sehr selbstkritisch. Beim VfB wollen wir Leidenschaft und Derbycharakter ins Spiel bringen," fordert Herbst, der mit hoher Intensität der individuellen Qualität der Gastgeber beikommen will.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: