Frauen | 03.09.2018 - 14:00

Frauen-Teams stürmen in zweite Runde

Die Oberliga-Frauen des FVL gaben sich in der ersten WFV-Pokal-Runde keine Blöße und gewann beim Verbandsligisten TSV Münchingen mühelos mit 5:2.

"Wir haben das, was wir im Trainingslager einstudiert haben, gut umgesetzt. Das war eine klare Angelegenheit", freute sich Löchgaus Trainerin Stefanie Schuster über den klaren Erfolg.

„Für unser erstes Pflichtspiel war die Leistung ganz in Ordnung“, sagte Marcel Frölich, der Trainer des FV Löchgaus II, nach dem 4:2-Sieg bei der SGM Güglingen/Dürrenzimmern II aus der Regionenliga. 

Pressespiegel:

verfasst von: bs
Teile diese Neuigkeiten: