Herren | 08.06.2018 - 16:00

FV Löchgau II zum Saisonabschluss in Eltingen - Dritte muß bei Kaman Bönnigheim antreten

Das letzte Spiel der diesjährigen Saison bestreitet die Bezirksligamannschaft des FVL am Samstag um 18:00 Uhr beim TSV Eltingen. Das Spiel kann von beiden Teams ohne Druck angegangen werden, denn auf die Tabelle hat es keinen Einfluss.

Während der FVL schon seit Wochen den Klassenerhalt sicher hat werden die Eltinger ihren Relegationsplatz gegen den Abstieg auch nicht mehr abgeben können. Vor zwei Jahren gehörten sie noch der Landesliga an und laufen nun Gefahr in die Kreisliga abzusteigen. In jedem Fall können sie gegen den FVL II bereits für die Relegation proben. Die Löchgauer haben eine ordentliche Saison gespielt und das Ziel Klassenerhalt erreicht. Im Abschiedsspiel für die Trainer Erkan Olgun und Patrick Müller will der FVL nochmals eine gute Leistung zeigen und mindestens einen Punkt aus Eltingen mitnehmen.

Vierter gegen Fünfter heißt es am Sonntag um 13:00 Uhr, wenn sich Kaman Bönnigheim und der FVL III gegenüber stehen. Doch der Unterschied ist gewaltig. Kaman gehört zum Quartet an der Spitze und hat nur ganz knapp den Aufstieg verpaßt. Der FVL hat die letzten Spiele verloren und liegt 16 Punkte hinter Kaman, so dass die Favoritenrolle klar ist. Bereits das Vorspiel gewann Kaman mit 2:0.

verfasst von: mö
Teile diese Neuigkeiten: