Herren |

FVL gastiert am Samstag beim VfL Nagold - zweites Auswärtsspiel in Folge

Am Samstag, 06.04. (15:30 Uhr) gastiert unser Verbandsligateam beim VfL Nagold. Das Team von Trainer Armin Redzepagic belegt derzeit den 10. Tabellenplatz und hat bei einem Spiel mehr 4 Punkte Vorsprung auf den FV Löchgau.

Nachdem das Hinspiel 1:3 verloren wurde, geht es am Samstag vor allem darum an die sehr gute Leistung aus dem Spiel in Ehingen anzuknüpfen und weiter wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. Trainer Thomas Herbst erwartet dabei einen sehr kompakten Gegner.
„Wir wollen in Nagold dort weitermachen, wo wir in Ehingen aufgehört haben! Im laufenden Kalenderjahr haben wir noch kein Auswärtsspiel verloren und das soll auch nach dem Spiel am Samstag so sein.“, gibt sich Thomas Herbst vor dem Spiel zuversichtlich.

Wieder dabei ist Riccardo Macorig, Marco Stender (Nasenbruch im Training) hingegen fällt bis auf weiteres aus. Urlaubsbedingt fehlen weiterhin Markus Brasch und Simon Herbst.

Auf jeden Fall wird es ein enges Spiel mit dem hoffentlich besseren Ende für unser Team.