Herren |

FV Löchgau II empfängt Landesligist Niefern

Das erste Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten Aramäer Heilbronn verlor die zweite Mannschaft des FVL mit 2:4 Toren.

Die Gäste waren letzten Endes einen Tick besser und gewannen verdient. Marius Keller brachte den FVL früh in Führung. Danach trafen jedoch nur noch die Aramäer in der ersten Halbzeit und legten drei Tore vor. Der Anschlusstreffer von Niven Ratnamaheson ließ Löchgau nochmals hoffen, doch in der 73. Minute stellten die Unterländer den Endstand her. Bereits am kommenden Samstag um 12:00 Uhr geht es für den FVL II mit den Vorbereitungsspielen weiter. Zu Gast ist dann der badische Landesligist vom FV 09 Niefern.