Bezirksliga Enz/Murr | 32. Spieltag

1 : 0 (1 : 0)
FV Löchgau II Datum: 21.05.2017 12:30 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
SRA: unbekannt
Zuschauer: -
TSV Phönix Lomersheim

Herren II nach einem 1:0 Heimsieg nun wieder 3. in der Bezirksligatabelle

Die Herren II des FVL sind mit enem 1:0 Heimsieg gegen den TSV Phönix Lomersheim in der Bezirksliga wieder auf den 3. Tabellenplatz geklettert. Der Siegtreffer fiel bereits in der 9. Minute durch Niman Salijaj.

Die FVL-Truppe von Trainer Erkan Olgun begann gegen die stark abstiegsgefährdeten Gäste von der Enz druckvoll. In der Anfangsphase erspielte man sich klare Chancen, als Löchgauer Spieler mehrmals allein auf den Gästetorwart zuliefen, aber jeweils am gut parierenden Daniel Kern scheiterten.

In der 9. Minute fiel dann trotzdem das frühe Führungstor. Enrico Zimbili legte auf Niman Salijaj auf, der dann zum 1:0 einschoß. Der FVL war danach weiter am Drücker versäumte es aber, vorzeitg eine Entscheidung herbeizuführen. Die Gäste wurden im zweiten Spielabschnitt mutiger, hatten mehr Ballbesitz und kamen auch zu gefährlichen Szenen vor dem FVL-Gehäuse. Der FVL versuchte jetzt nur noch das Ergebnis zu verwalten. Dadurch konnte man auch nicht mehr die klaren Tormöglichkeiten herausspielen wie in der ersten Halbzeit. Das Team brachte letztendlich das 1:0 über die Zeit und kletterte mit diesem Heimsieg wieder auf den 3. Tabellenplatz der Bezirksligatabelle.

verfasst von ws
Teile diesen Spielbericht: