Herren | 26.03.2018 - 18:00

Pascal Wolter sichert Herren 1 mit einem Doppelpack 2:1 Heimsieg

Mit einem 2:1 Heimsieg gegen den TV Öffingen festigte der FVL in der Landesliga den zweiten Tabellenplatz. Pascal Wolter wurde zum Matchwinner für den FVL.

In einem von beiden Seiten intensiv geführten Spiel brachte er sein Team in der 10. Minute mit 1:0 in Front. Öffingen schaffte bereits wenig später durch einen von Daniel Schick direkt verwandelten Freistoß den Ausgleich zum 1:1 (16. Minute). Nachdem der FVL zunächst einige gute Chancen liegen ließ war es in der 85. Minute erneut Pascal Wolter, der mit seinem Tor zum 2:1 den FVL-Sieg herausschoß.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: