Frauen | 03.03.2018 - 14:00

Frauen empfangen Spitzenreiter Eintracht Frankfurt

Am Sonntag um 14 Uhr gastiert der Tabellenführer der Regionalliga Süd, Eintracht Frankfurt, beim FVL. Das Spiel findet auf dem Löchgauer Kunstrasenplatz statt.

Der Liganeuling ist auf dem besten Weg, den Durchmarsch von der Hesssenliga in die 2. Bundesliga zu schaffen. Nach fünf Siegen in Folge führen die Frankfurterinnen die Tabelle an. Am letzten Sonntag fegten sie den SC Regensburg mit 4:1 vom Platz. Die FVL-Frauen haben zuletzt in Weinberg für eine faustdicke Überraschung gesorgt, und den Konkurrent von Eintracht Frankfurt mit 3:2 bezwungen. An diese Leistung möchte man nun anknüpfen und die Partie am Sonntag so lange wie möglich offen alten. Bereits in der Vorrunde knöpfte man Frankfurt beim 1:1 einen Zähler ab.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: