Frauen | 27.02.2018 - 18:37

Regionalliga: Frauen I starten hervorragend nach der Winterpause

Einen ganz wichtigen "Dreier" holte das Regionalliga Team der FVL-Frauen. Trainerin Stefanie Schuster war mit dem sehr guten Spiel Ihrer Mannschaft mehr als erfreut.

Nach der 1:0 Führung der Wenberger (30. min), setzte das Team des FVL sofort nach und erzielte in der 33. Minute den Ausgleich durch einen direkt verwandelten Freistoß von Meike van Elten.

Sekunden nach der Pause scheitert Antonia Fuchs in Ihrem Debut mit einem Heber über die Gästekeeperin an der Latte, den Abpraller versenkt aber Luisa Münzing sicher zum 1:2. Nach Vorarbeit von Natalie Härterich vollendet wiederum Münzing zum 1:3. Der 2:3 Anschlusstreffer war dann nur moch Kosmetik. Auf diesen Sieg lässt sich aufbauen. 

verfasst von: an
Teile diese Neuigkeiten: