Jugend | 24.02.2018 - 15:00

FVL-Mädchen ziehen in die Finalrunde der württembergischen Hallenmeisterschaften am Sonntag ein

Die C-Juniorinnen des FV Löchgau haben den Einzug in die Finalrunde der besten acht Mannschaften um die württembergischen Meisterschaften im Hallenfußball geschafft.

Nach der Zwischenrunde zog man hinter Topfavorit SGM Donzdorf als Gruppenzweiter in die Finalrunde ein. In Gruppe A sind am Sonntag in der Finalrunde der FC Ellwangen, die Spvgg Plattenhardt und VfL Sindelfingen Ladies die Gegner um einen der beiden ersten Plätze, die zum Erreichen der Halbfinalspiele gegen die zwei besten Teams der Gruppe B berechtigen. Mit Plattenhardt und Sindelfingen hat man dabei zwei ganz schwer zu spielende Mannschaften in der Gruppe A erwischt. Die Finalrunde findet ab 14 Uhr in Ebhausen bei Nagold statt. Wir wünschen unseren Mädchen gute Spiele und das notwendige Glück!

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: