Verein | 04.02.2018 - 12:00

5x Nachwuchs bei FVL-Verantwortlichen und Spielern - Der FVL gratuliert

Im letzten Vierteljahr hat es beim FVL insgesamt fünf mal Mutter- und Vaterfreuden gegeben. 2 Mädchen und 3 Jungs gehören künftig zur erweiterten FVL-Familie.

Den Anfang machte Salvatore Langella, seit Jahren eine tragende Säule bei den Herren I, mit seiner Frau Sandra, die Ende September 2017 Eltern von Chiara Naima wurden. Danach ging es Schlag auf Schlag. Die Familie Christine und Timo Iacobelli, Vater Timo sportlicher Leiter beim FVL, hat Anfang September ihre zweite Tochter, Lucy, bekommen. Mitte Dezember brachte Simone Bittner, stark im Jugendbereich involviert und Betreuerin der FVL-Geschäftsstelle, ihren zweiten Sohn Julian zur Welt. Mit ihr freut sich Vater und Jugendtrainer Stefan Bittner. Kurz vor dem Weihnachtsfest wurden der Trainer der Herren I, Thomas Herbst, zusammen mit Ehefrau Sabrina zum ersten mal Eltern von Sohn Noah. Und gleich im neuen Jahr 2018 stand ihm Erkan Olgun, Trainer der Herren II, mit Ehefrau Melanie in nichts nach. Mit Can Mateo sind sie künftig eine kleine Familie.

Der FVL gratuliert allen neuen Eltern recht herzlich und hofft, dass Kinder und Eltern gesund und glücklich in die Zukunft gehen.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: