Herren | 27.11.2017 - 18:00

Verdienter 2:0 Heimsieg für Herren 1 gegen TSV Schwaikheim

Der FV Löchgau war im letzten Vorrundenspiel gegen den TSV Schwaikheim über weite Strecken des Spiels die dominierende Mannschaft. Zunächst konnte man daraus aber kein Kapital schlagen. 

Nach der einzigen Chance der Gäste gleich nach der Halbzeit wurde der FVL zielstrebiger und effektiver. Binnen drei Minuten sorgten Fabian Gurth (60. Minute) und Tim Schwara (63. Minute) für die 2:0 Führung. Trotz weiterer guter Möglichkeiten blieb es bis zumSchluß bei diesem verdienten Ergebnis.

Pressespiegel:

 

Teile diese Neuigkeiten: