Frauen | 25.11.2017 - 18:00

Auswärtssieg in Ingolstadt wäre für Frauen 1 „Gold“ wert

Zu Gast ist man am Sonntag, 26. November (14 Uhr) zum Abschluss der Vorrunde beim FC Ingolstadt 04. Die halbe Liga steckt bei 4 Absteigern im Abstiegskampf, das gilt auch für Ingolstadt nach der 0:3 Niederlage bei Eintracht Frankfurt.

Unsere Mannschaft ist verunsichert und muss zunächst diese Verunsicherung ablegen und aggressiver ans Werk gehen. In den lezten Spielen hatte man auch kein Glück - Pech kam auch noch dazu. Über die Moral, den Team- und Kampfgeist muß man sich diese Glück wieder zurückholen und erzwingen. Vielleicht gelingt dann eine Überraschung.

Die zweite Frauenmannschaft tritt bereits am Samstag um 17:00 beim TSV Michelfeld an.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: