Frauen | 01.11.2017 - 14:00

Frauen I: 3:0 Niederlage in Alberweiler - Am Sonntag kommt der SC Sand II nach Freudental

Nicht ganz so gut gelaufen ist das zweite Spiel der "englischen Woche" für unsere Frauen beim Aufsteiger SV Alberweiler. Mit einer 3:0 Niederlage im Gepäck musste man die Heimreise nach Löchgau antreten.

Bereits in der 12. Minute geriet man mit 1:0 in Rückstand. Tamara Würstle brachte den Liganeuling in Führung. Gleich nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeber durch Kerstin Schneider auf 2:0, ehe erneut Tamara Würstle in der 57. Minute die FVL-Niederlage besiegelte.

Jetzt heißt es nach vorne zu schauen, die Niederlage abzuhacken und sich auf die Partie am Sonntag (14 Uhr) in Freudental gegen den SC Sand II zu konzentrieren. Die Gäste aus Baden haben am Dienstag den bisherigen Tabellenführer Eintracht Frankfurt mit einem überzeugenden 6:1 Kantersieg vom Platz gefegt und vom Thron gestoßen. Das Team von Stefanie Schuster muß sich auf eine ganz schwierige Aufgabe gefasst machen. Nur wenn man über die volle Distanz konzentriert ans Werk geht und eine gute, geschlossene Mannschaftsleistung gelingt, kann man gegen die zweite Mannschaft des Bundesligisten mithalten und auf einen Punktgewinn hoffen, der sehr wichtig wäre.

Pressespiegel:

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: