Frauen | 20.10.2017 - 16:33

Frauen I reisen zum Gastspiel zu Wacker München

Die FVL Frauen stehen in der Regionalliga Süd am Sonntag um 13 Uhr vor einer hohen Hürde.

Die FVL-Mannschaft liegt nach sechs Spielen punktemäßig im "Soll". Man möchte in der sehr engen
Tabellensituation den Abstand zu den vier Abstiegsplätzen weiter vergrößern und daher aus München
mit mindestens einem Punkt die Heimreise antreten. Wacker München war schon immer eine schwer
zu spielende Mannschaft. Auf eigenem Platz sind die Gastgeber noch ungeschlagen.
Trainerin Stefanie Schuster rechnet mit einem engen Spiel, möchte aber nach dem Kantersieg aus der Vorwoche jetzt gerne nachlegen. "Meine Mannschaft muß die Zweikämpfe annehmen und diese auch gewinnen und sich auf ein schnelles Umschaftspiel der Münchnerinnen einstellen." Nach langer Verletzungspause ist Sonja Holetic, die vor Wochenfrist zu einem Kurzeinsatz kam, wieder fit.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: