Jugend | 16.10.2017 - 18:06

A1 Junioren verlassen nach 2:0 Heimsieg die Abstiegsränge

In der Oberliga Baden-Württemberg gelang den A1 Junioren der zweite Sieg in Folge. Nach dem 2:1
Auswärtssieg beim VfR Aalen konnte man mit dem 2:0 gegen den Freiburger FC die Abstiegsränge verlassen.

Gegen die Gäste aus dem Breisgau wurde die Mannschaft für ihre guten Leistungen in den letzten Wochen erneut belohnt. Nach torlosen ersten 45 Minuten brachte Dustin Weigel in der 65. Minute den FVL in Front. In der Nachspielzeit sorgte dann Collin Schulze mit dem 2:0 für die endgültige Entscheidung.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: