Herren | 25.09.2017 - 12:00

FV Löchgau II unterliegt Merklingen verdient - Dritte Mannschaft gewinnt gegen Besigheim II

So langsam muß sich die Bezirksligamannschaft des FV Löchgau nach unten in der Tabelle orientieren. Gegen den TSV Merklingen gab es am Ende eine klare 1:3 Niederlage.

FVL Trainer Erkan Olgun haderte nach dem Spiel mit seiner Defensive, die einfach zu viele Chancen der Gäste zuließ.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit mußte die dritte Mannschaft des FVL durch Maximilian Metzger einen Rückstand hinnehmen. Kurz darauf erzielte Teodoro Scarfo jedoch den Ausgleich und Baris Tökmel blieb es vorbehalten in der 84. Minute den Siegtreffer zum 2:1 Endstand gegen die zweite Besigheimer Mannschaft zu erzielen.

verfasst von: mö
Teile diese Neuigkeiten: