Herren | 11.08.2017 - 09:00

FV Löchgau empfängt im Verbandspokal den TSV Crailsheim

Mit dem FVL und dem TSV Crailsheim stehen sich am Samstag um 15:30 Uhr zwei alte Bekannte im WFV-Pokal gegenüber. Die Crailsheimer sind seit Jahren eine der besten Mannschaften der Landesliga und werden auch in der eine Woche später beginnenden Saison als Aufstiegsfavorit gehandelt.

Das Team von Trainer Michael Gebhardt hat in der ersten Runde immerhin den Verbandsligisten Schwäbisch Hall aus dem Rennen geworfen und das trotz eines 0:1 Rückstandes. Nachdem auch der FVL in Leingarten, wenn auch erst im Elfmeterschießen, eine Runde weiterkam ist mit einem spannenden Spiel zu rechnen. In der Vergangenheit gab es meist knappe Ergebnisse zwischen den Kontrahenten. FVL Coach Thomas Herbst hofft, dass seine Schützlinge die gleiche Einstellung wie in Leingarten mitbringen und die Mannschaft langsam komplett wird. Das für Sonntag vorgesehene Spiel zwischen dem FVL und dem TSV Heiningen fällt aus.

verfasst von: mö
Teile diese Neuigkeiten: