Herren | 07.06.2017 - 14:00

Cahit Gündüzalp rückt von der Bezirksliga ins Herren I Team auf

Cahit Gündüzalp hat den Sprung von der Bezirksliga ins Herren I Team erreicht. Ab der Saison 2017/18 gehört er dem Kader von Trainer Thomas Herbst und Co-Trainer Oliver Zucker an.

Seit bereits Mitte der Rückrunde, nahm Cahit Gündüzalp (24) am Trainingsbetrieb des Verbandsliga Kaders des FV Löchgau teil. Auch an den Spieltagen, gehört er zum Team um Kapitän Macorig. Bei diesen Einheiten, sowie durch konstant gute Leistungen im Bezirksligateam, hat er sich diese Chance erarbeitet. Ab der kommenden Saison wird er ein vollwertiges Mitglied des Herren I Teams sein.

„Sowohl im Trainingsalltag als auch bei den Spielen, ist er mittlerweile ein Vorbild für die Jüngeren. Er hat diese Saison einen großen Beitrag zum Erfolg des Bezirksligateams geleistet. Es freut mich, wenn ein Spieler aus meinen Reihen den Sprung zu Thomas in die Erste schafft.“ So Erkan Olgun Trainer des Bezirkligateams.

„Cahit gehörte bereits in der Saison 2012/13 in seinem ersten aktiven Jahr zum damaligen Landesligakader. In dieser Saison kam er zwar immer wieder sporadisch zu Einsatzzeiten, es reichte aber noch nicht um hier eine feste Größe darzustellen. Die Philosophie des FVL ist es stets Spieler aus den eigenen Reihen die Möglichkeit zu bieten sich weiter zu entwickeln. Cahit ging nun den Umweg über die Bezirksliga und hat sich super entwickelt. Er ist auf allen Außenpositionen offensiv und defensiv einsetzbar. Einige belächeln uns oder halten uns gar für verrückt aber es freut uns, wenn unser durchgängiges Ausbildungskonzept mit starker Jugendarbeit, Bezirksliga- und Herren I Team Früchte trägt!“, so der sportliche Leiter Daniel Brodbeck.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: