Frauen | 26.05.2017 - 14:00

Frauen I gastieren bei Hessen Wetzler II - Frauen II beim MTV Stuttgart

Die Frauen I wollen in der Regionalliga Süd beim als Absteiger feststehenden FSV Hessen Wetzlar II mit einem Auswärtssieg das selbst gesteckte Ziel "Vizemeister" aufrecht erhalten.

Nach dem grandiosen 9:1 Heimsieg gegen den Hegauer FV fährt man klar favorisiert nach Hessen. Dieser Rolle will man gerecht werden um am Ende doch noch den 2. Tabellenplatz zu erreichen.

Spannender geht es bei den Frauen II in der Regionenliga zu. Nach dem glatten 6:2 Heimsieg gegen den bisherigen Tabellenführer Spvgg Plattenhardt hat man sich die gute Ausgangsposition erarbeitet um entweder direkt als Meister oder über die Relegation als Vize-Meister in die Landesliga aufzusteigen.

Um am letzten Spieltag gegen die SGM TSV Heumaden/SV Sillenbuch auf eigenem Platz ein "echtes" Endspiel um die Meisterschaft zu haben, muß man am Sonngtag (11 Uhr) zunächst die Auswärtshürde beim MTV Stuttgart nehmen. Die Gastgeber sind ebenfalls auf jeden Punkt angewiesen, da für sie der Klassenerhalt auf dem Spiel steht. Also keine leichte Aufgabe für die Mannschaft des Trainerteams um Robert Steinl. Beim 3:1 Vorrundensieg tat man sich gegen die Stuttgarterinnen lange schwer. Dies
sollte Warnung genug sein.

Teile diese Neuigkeiten: