Herren | 19.05.2017 - 15:00

Herren I wollen Abstiegsrang in der Verbandsliga wieder verlassen

Am Sonntag, 21. Mai (14:30 Uhr) begrüßen die Herren des FVL den TSV Essingen in Löchgau. Der TSV Essingen liegt in der Tabelle auf Platz sechs und kann deshalb unbeschwert aufspielen.

Trotzdem hat sich der Verein sicher in dieser Saison etwas mehr erwartet und wurde von einigen Fachleuten als Geheimfavorit gesehen. Die spielstarke Mannschaft unterlag jedoch vor allem in der Vorrunde einigen Schwankungen. Trotzdem kann das Team in der Liga jeden schlagen und hat dies auch mehrfach bewiesen. Offensiv muss man vor allem auf die Torjäger Stani Bergheim und Nicola Zahner acht geben.

Nach der Niederlage in Schwäbisch Hall ist unser FVL auf einem Abstiegsplatz angekommen. Schaut man sich das Restprogramm an, so sind Trainer Thomas Herbst und seine Mannen zum Siegen verdammt. Es gilt kämpferisch alles in die Waagschale zu werfen und die Fehler möglichst zu minimieren. Das Vorspiel konnte der FVL mit 1:0 gewinnen und wäre sicher mit diesem Ergebnis auch heute einverstanden.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: