Herren | 12.05.2017 - 09:00

Herren I spielen beim Abstiegskonkurrenten Spfr Schwäbisch Hall

Am Samstag um 14 Uhr steigt das Abstiegsspiel bei den Spfr Schwäbisch Hall. Die Mannen um das Trainerteam von Trainer Thomas Herbst fahren nach Hall, um dort nicht nur die guten Leistungen der letzten Wochen zu bestätigen, sondern auch um mit drei Punkten die Heimreise anzutreten.

Die Haller gehen mit einem 5:1 Auswärtssieg im Rücken in die Partie und wollen nun auf eigenem Platz drei weitere wichtige Punkte einfahren. Jeder Spieler, der das Vertrauen von Trainer Herbst erhält, muß nicht nur eine hunterprozentige Einstellung mit in die Partie bringen, sondern auch bereit sein, in kämpferischer Hinsicht über den eigenen Schatten zu springen um der Mannschaft zu helfen, damit man nicht mit leeren Händen nach Hause fährt.

Jetzt sind gestandene Männer gefragt die bereit sind, für ihr Team alles zu geben, um im Abstiegskampf ein Zeichen zu setzen. Und um über den Einsatz und die Päsenz auf dem Platz endlich das lange nicht auf Seiten des FVL stehende Glück zu erzwingen.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: