Herren | 03.05.2017 - 19:00

Erster externer Neuzugang der Herren von den SV Stuttgarter Kickers

Als ersten externen Neuzugang für die kommende Spielrunde kann Teammanager Manuel Rückle Janis Lamatsch vom Oberligisten SV Stuttgarter Kickers II vorstellen. Die Verantwortlichen des FV Löchgau konnten Janis Lamatsch davon überzeugen, die weiteren sportlichen Schritte in Löchgau zu gehen.

Das Konzept in der Kadergestaltung, die akribische Arbeit im Trainerteam und das hervorragende angenehme Umfeld, haben ihn davon überzeugt den Schritt zum FVL zu gehen.

Janis Lamatsch ist 1996 geboren, wohnhaft in Pleidelsheim und studiert in Stuttgart an der Hochschule für Technik. Sportlich zog es ihn schon in jungen Jahren Richtung Stuttgart, wo er die Jugendmannschaften der Stuttgarter Kickers durchlief. In der B-Junioren Verbandstaffel gehörte er zum Stammpersonal, ebenfalls in der A-Junioren Oberliga. Es folgte ein Anschlussvertrag beim Oberliga-Team aus Degerloch. Hier kam er in der vergangenen und aktuellen Saison regelmäßig zu Einsatzzeiten.
Der groß gewachsene, variabel einsetzbare Mittelfeldspieler ist ein wichtiger Baustein in der Kaderplanung des FVL-Teams für die kommende Saison 2017/18.

"Es freut uns einen solchen Spieler wie Janis trotz für ihn zahlreicher sicherlich auch lukrativerer Alternativen für uns zu gewinnen. Er ist jung, bringt aber die Erfahrung und Klasse aus der Oberliga mit nach Löchgau. Dies und besonders der Umstand, dass er ein bodenständiger Charakterspieler ist, machen ihn zu einem enormen Gewinn für uns und für die diesjährige Kaderplanung," freut sich Teammanager Manuel Rückle.

verfasst von: bs
Teile diese Neuigkeiten: