Herren | 17.03.2017 - 09:00

Herren 1 empfangen am Sonntag den TSV Ilshofen

Die Herren I spielen empfangen am Sonntag um 15:30 in ihrer Verbandsligapartie den TSV Ilshofen. Die Gäste sind als Aufsteiger in die Verbandsliga Vorgänger unseres FVL. Das Team aus dem Hohenlohischen zählt zu den absoluten Spitzenteams und hat durchaus noch Chancen auf den Relegationsplatz.

Dreh- und Angelpunkt der Mannschaft ist seit Jahren Spielertrainer Ralf Kettemann, der mit Ilshofen eine richtige Erfolgsgeschichte schreibt. Neben einer stabilen Abwehr ist vor allem das Umschaltspiel die große Stärke. 44 Tore, der drittbeste Wert der Liga, sprechen für sich. Absoluter Torjäger ist Benjamin Kurz, der bereits 14 Treffer auf seinem Konto hat, doch auch Michele Varallo und Andrey Nagumanov sind immer für Tore gut.

Eine schwere Aufgabe für unseren FVL, zumal man gegen Ilshofen noch nie gewinnen konnte. Im Vorspiel erreichte man ein 0:0, ein Ergebnis mit dem unser Trainer Thomas Herbst sicher auch heute leben könnte. Die Mannschaft brennt darauf die schwache Leistung gegen Albstadt vergessen zu lassen und wieder an das Freiberger Spiel anzuknüpfen. Mit Unterstützung der Fans sollte dies gelingen.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: