Jugend | 26.02.2017 - 09:00

Württembergische Meisterschaft im Hallenfußball: E-Junioren des FV Löchgau belegen den 3. Platz

Einen hervorragenden 3. Platz belegten die E-Junioren des FVL bei den Württembergischen Hallenmeisterschaften.

Bei der Endrunde der besten acht Mannschaften in Haigerloch qualifizierten sich die Jungs des FVL nach einem 1:0 gegen den VfL Pfullingen, einem 1:1 gegen die SGM Satteldorf/Crailsheim und einem 0:0 gegen den SSV Ulm für das Halbfinale. Dort mußte man sich gegen den späteren Württembergischen Meister FV Ravensburg mit 0:2 geschlagen geben. Im "kleinen Finale"
war wieder die SGM Satteldorf/Crailsheim der Gegner. Diesmal siegten die FVL-Buben 2:0 und holten sich einen hervorragenden dritten Platz.

An den Start gingen mehr als 1200 Mannschaften aus Württemberg, die sich zunächst über die Fußballbezirke für die Spiele um den Titel auf Verbandsebene qualifizieren mußten.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: