Frauen | 21.11.2016 - 18:30

Frauen trennen sich 1:1 im Spitzenspiel beim SC Freiburg II

Im Spitzenspiel der Frauen Regionalliga Süd führten die FVL-Frauen beim Tabellenführer SC Freiburg II bis zur 90. Minute mit 1:0. Tanja Arnold sorgte in der 42. Minute für die Führung für das Team des Trainerduos Stefanie Schuster/Michael Bentz.

Freiburg kam in der Schlussminute durch Daria Streng zum 1:1 und verteidigte mit diesem Tor mit einem Punkt Vorsprung vor dem FVL die Tabellenführung. Gleichzeitig sind die Breisgauerinnen "Herbstmeister".

Pressespiegel:

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: