Herren | 08.12.2015 - 08:00

Herren 1 gehen ungeschlagen in die Winterpause - Herren 2 mit Heimniederlage

Auch nach dem ersten Rückrundenspieltag bleibt der FV Löchgau in der Fußball-Landesliga das Maß aller Dinge. Gegen Aramäer Heilbronn kamen die Sbonias-Schützlinge zu einem 2:0 Heimsieg. Die Tore schossen Tom Kühnle und Dominik Wolter.

Mit einer nicht einkalkulierten 1:3 Niederlage gegen den TSV Grünbühl verabschiedete sich Bezirksligist FV Löchgau II in die Winterpause. Den Treffer markierte Manuel Rückle.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: