Herren | 23.10.2015 - 09:00

FVL will gegen Kornwestheim 10. Sieg in Folge - Zweite empfängt Pleidelsheim

Eine schwere Aufgabe steht am Sonntag erneut dem FV Löchgau bevor, wenn er um 15.30 Uhr Salamander Kornwestheim empfängt. Der Traditionsverein aus Kornwestheim spielt jetzt in der zweiten Saison wieder in der Landesliga und ist noch nicht so recht in Schwung gekommen.

Mit neun Punkten ist man in der hinteren Tabellenhälfte placiert und auf jeden Punkt angewiesen. Allerdings hat das Team von Trainer Markus Fendyk bei den Siegen in Backnang und Untermünkheim gezeigt dass man vor allem auswärts gefährlich ist. So ist auch morgen eine defensiv eingestellte Mannschaft zu erwarten, die hofft, dass Torjäger Dominic Janzer wieder trifft. Für den FV Löchgau, der als klarer Favorit in das Spiel geht, könnte es also wieder ein Geduldsspiel werden. Die Elf von Trainer Evangelos Sbonias hat eine makellose Bilanz mit neun Siegen in Serie. Morgen will man natürlich den zehnten hinzufügen und vor dem schweren Spiel in Rutesheim weiter mit einer weißen Weste dastehen. Allerdings wächst die Verletztenliste momentan an. Neben Andreas Stäb hat sich in Backnang auch Dominic Wolter verletzt, der gerade gut in Form war. Sbonias hat jedoch genug Alternativen auf der Bank und wird auch morgen eine schlagkräftige Truppe ins Spiel schicken. Gelingt es die notwendige Disziplin herzustellen und keinen Leichtsinn aufkommen zu lassen, so sollten auch gegen Kornwestheim die Punkte in Löchgau bleiben.

Bereits um 13.00 Uhr empfängt die Bezirksligamannschaft des FVL den GSV Pleidelsheim. Beide Mannschaften liegen punktgleich direkt vor den Abstiegsrängen und sind auf jeden Punkt angewiesen. Pleidelsheim hat sich nach turbulenten Wochen, die in der Entlassung des Trainers ihren Höhepunkt hatten, wieder gefangen und am letzten Sonntag 08 Bissingen 5:3 besiegt. FVL Coach Thomas Herbst hofft, dass seine Spieler in der Offensive wieder torgefährlicher werden und sich für den Aufwand auch belohnen. So ist auch hier ein spannendes Spiel zu erwarten, dass keinen Favoriten kennt.

verfasst von: ws
Teile diese Neuigkeiten: